Erwerbsfunktion

Flexibler Finanzierungszyklus

Als Clearhaus-Kunde können Sie wählen, ob Ihr Online-Händlerkonto täglich, wöchentlich oder monatlich abgerechnet werden soll.

Flexibler Finanzierungszyklus big icon
white wave graphic
Flexibler Finanzierungszyklus icon

Wie funktioniert es?

Ein Finanzierungszyklus gibt an, wie oft Sie Ihr Clearhaus-Konto begleichen. Das heißt, wie oft wir Ihre Einnahmen auf Ihr eigenes Bankkonto auszahlen.

Wenn Sie sich zum ersten Mal als Kunde anmelden, werden Ihre Konten wöchentlich automatisch abgerechnet. Die Abrechnungsperiode ist Montag bis Montag. Jeden Dienstag holen wir das Geld der Vorwoche ein und bezahlen es an Sie. Normalerweise haben Sie das Geld am folgenden Donnerstag auf Ihrem Konto.

funding

Warum ist es wichtig?

Während der wöchentliche Finanzierungszyklus für die meisten unserer Kunden gut funktioniert, kann es sein, dass er für Sie nicht optimal funktioniert. Wenn Ihr Unternehmen empfindlich auf den Cashflow reagiert, möchten Sie vielleicht, dass Ihr Konto täglich ausgeglichen wird. Auf diese Weise haben Sie Ihre Einnahmen kontinuierlich auf Ihrem eigenen Konto zur Verfügung.

Oder Sie betreiben ein abonnementbasiertes Unternehmen und erhalten Zahlungen nur einmal im Monat. Wenn dies der Fall ist, ist ein monatlicher Finanzierungszyklus eine bessere Lösung für Ihr Unternehmen. Dies wird die Buchhaltung erleichtern.

Möchten Sie für Ihren Online-Shop eine tägliche oder monatliche Abrechnung?

Wenn Sie Ihren Finanzierungszyklus von wöchentlich auf täglich oder monatlich ändern möchten, rufen Sie uns an unter +45 8282 2200 an oder schreiben Sie uns an support@clearhaus.com. Wir führen eine Risikobewertung Ihres Unternehmens durch und entscheiden, ob Sie berechtigt sind, Ihren Finanzierungszyklus zu ändern.

Wenn Sie Neukunde sind, können Sie Ihren Antrag auf einen anderen Finanzierungszyklus in Ihrem Antrag stellen.

Zurück zu Clearhaus.com